In der ersten Staffel der Gesangstalent-Show „The Four: Battle for Stardom“ des Senders FOX belegte die erst 17-jährige Zhavia Ward zwar lediglich den vierten Platz, dennoch darf sich die aus Los Angeles stammende Sängerin nun als Siegerin fühlen. Mit ihrer großartigen Stimme und charismatischen Performance wurde sie schnell zum Fan-Liebling der Sendung mit mittlerweile über 3,2 Followern bei Instagram. Nachdem sie vor Kurzem mit dem French Montana/Diplo/Lil Pump-Stück „Welcome To The Party“ ihr Debüt auf dem „Deadpool 2“-Soundtrack gefeiert hatte, erscheint nun mit „Candlelight“ ihre erste Solo-Single. Das Video zum Song entstand in der Newberry Springs Desert außerhalb von Los Angeles unter der Regie von Clément Oberto.
„Ich freu mich so darauf, meine erste Single, Candlelight‘ zu veröffentlichen“, sagt Zhavia. „Dieses Lied bedeutet mir so viel. Ich hatte die Idee und einige Texte bereits seit ein paar Jahren und jetzt wurde schließlich dieses unglaubliche Lied daraus. Ich habe es zusammen mit einem meiner Lieblingskünstler Somo geschrieben. Es erzählt von der härtesten Zeit, die ich jemals durchgemacht habe. Ich hatte das Gefühl, keine Hoffnung mehr zu haben und zum ersten Mal in meinem Leben dachte ich, dass meine Träume nicht wahr werden würden. Mit der Zeit wurde mir aber klar, dass ich die Kontrolle darüber habe, wie ich die Welt und die Dinge um mich herum sehe. Zu lernen, immer optimistisch zu sein und weiterhin daran zu glauben, dass es einen Weg gibt, auch wenn du nicht weißt, wie es weiter gehen soll, führte mich dahin, wo ich jetzt bin. Bleib immer ein Träumer!“
http://smarturl.it/zhaviacandlelight/youtube („Candlelight“ Official Video)
https://www.youtube.com/watch?v=BIlIzzk3dqs (Make Up Tutorial mit James Charles)
2018-08-23T18:17:15+00:00